Copyright © 2014   Elterninitiative Herzkranke Kinder Südbaden "Herzklopfen"e.V.

 

Gespräche – Erfahrungsaustausch – Information  – Unterstützung

 

Jedes Jahr werden In Deutschland 6000-8000 Kinder mit einem Herzfehler geboren - das ist ungefähr jedes 100. Kind.

 

Das Herz - Symbol für Liebe, Kraft, Ausdauer, Durchhaltevermögen & Leben –  der Sitz der Seele.

Die Diagnose - „Ihr Kind ist herzkrank“ ist für Eltern ein großer Schock.

Oft sind viele Untersuchungen notwendig, vielleicht sogar eine große Operation, kaum, dass der neue kleine Erdenbürger
das Licht der Welt erblickt hat.
Die Frage nach den "Warum?" kommt auf- "Wie wird mein Kind leben können?" und "Was kommt auf uns zu?"

"In welcher Klinik hat mein Kind die besten Chancen?"

Wir versuchen, Eltern und herzkranke Kinder auf ihrem manchmal langen & oft auch sehr steinigem Weg zu unterstützen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KONTAKT
Geschäftstelle


Bürozeiten:

Mo, Di & Do: 14:00 - 16:00 Uhr
Mi & FR:   8:00 - 11:00 Uhr

 

Tel.: 07641- 96 77 016

e-Mail: info@herzklopfen-ev.de

 

 

 

PRESSEINFOS

Diana Wenzler

pressearbeit@herzklopfen-ev.de

 

 

 


KINDERHERZSPORTGRUPPE:
Infos & Kontakt:
info@herzklopfen-ev.de  | 
Flyer




KOOPERATIONEN


Bundesverband Herzkranke Kinder
BVHK e.V.

www.bvhk.de



Bundesverband  Jemah e.V.
-
Jugendliche und  Erwachsene
mit angeborenem Herzfehler

www.jemah.de


Aktionskomitee Kind im Krankenhaus
AKIK Bundesverband e.V.

www.akik-lvbw.de

 

Seit 1. März 2016 finanziert "Herzklopfen" e.V.  eine 50%-Seelsorger-Stelle für Herrn Jens Terjung. Diese Stelle wird alleine durch Spendengelder realisiert und ist zunächst auf drei Jahre befristet– wir hoffen jedoch auch darüber hinaus diese wichtige Arbeit finanzieren zu können!

weitere TERMINE 2017:

AUSFLUG
24. Juni 2017
Schauinsland - wir fahren mit der Schauinslandbahn auf den "Gipfel", um dort das Bergwerk zu besuchen oder ein bisschen zu wandern und hinterher gemeinsam einzukehren.

TREFFPUNKT: 9:30 Uhr an der Talstation der Schauinlandbahn (die Führung im Bergwerk beginnt um 10:30 Uhr).

Mitbringen: kleines Vesper, Jacke für das Bergwerk und feste Schuhe

Ende: gegen 14:30 Uhr (bei schlechtem Wetter früher)

Der Ausflug findet auch bei Regen statt.

ANMELDUNG: nicole.otteny@herzklopfen-ev.de

Der Weg bis zum Besucherbergwerk beträgt etwa 400m, die ohne große Steigung und mit Kinderwagen zu bewältigen sind.

Wer will kann an der Besichtigung des Bergwerks teilnehmen. Sie dauert etwa 45-60 Minuten und wird extra für Herzklopfen-e.V. durchgeführt.

Das Bergwerk ist in den zu besichtigenden Teilen häufig feucht, die Temperatur beträgt ganzjährig +10 Grad Celsius. Die Luft im Berg­werk ist absolut staub-, pollen- und ozonfrei!

Alle Führungen finden zu Fuß statt - festes, höheres Schuhwerk, vorzugs­weise Wander­schuhe oder Gummi­stiefel sind notwendig. Warme, strapazier­fähige Wander­kleidung (Anorak) wird empfohlen, diese kann verschmutzen!

 

Danach machen wir uns auf den Rückweg über den Schauinslandturm. Bei gutem Wetter wäre es schön, unterwegs eine Rast einzulegen und zu vespern. Wer Lust hat, kann auch nochden Schauinslandturm besteigen und den Ausblick geniessen.
Für den gemütlichen Rückweg planen wir eine Stunde ein. Vesperzeit und eventuelle Turmbesteigung nicht mitgerechnet.

An der Bergstation der Schauinslandbahn ist gegen 14:00 Uhr eine Einkehr zu Kaffee und Kuchen vorgesehen.


JUGENDWOCHENENDE in Seebruck am Schluchsee
Motto dieses Jahr: "
Was mit TANZEN, was mit WASSER und was mit
PFEIL & BOGEN"

30.Juni bis 02.Juli.2017
Infos und Anmeldung bei >>andreas.riedinger@herzklopfen-ev.de

 


ELTERNSTAMMTISCH
20. Juli/ 26. Oktober 2017
20:00
Uhr im  Café Einstein , Klarastr. 29 in Freiburg
Weitere Informationen und  Anmeldung wegen der Planung und
Tischreservierung:
>>marta.oezguen@herzklopfen-ev.de

REITNACHMITTAG
07. Oktober 2017, 14:30 Uhr
Anmeldung bei >> Brigitte Bartsch

SOMMERFEST
10. September 2017 im Krottenaugarten in Denzlingen

KLAUSURWOCHENENDE VORSTAND
13. bis 15. Oktober 2017 in Breisach


19. ARZT-ELTERN-SEMINAR am 8. April 2017:

Elterninitiative für herzkranke Kinder hat zum
Arzt-Eltern-Seminar eingeladen -

 

                  „Mythos und Chancen in der Kinderherztherapie“

 

Bei strahlendem Frühlingswetter fand unser 19. Arzt-Eltern-Seminar statt:
Neben tollen medizinischen Themen rund um unsere Herzklappen startete auch die Deutschlandtour von Brigitte und Reiner Gauß, die in drei Monaten von Freiburg nach Kiel wandern werden, um auf die Belange von

herzkranken Kindern, Jugendlichen und ihren Familien aufmerksam zu machen.

 

Das Highlight unseres diesjährigen Arzt-Eltern-Seminars war dieses Mal für die Kinder gedacht - zwölf Freiburger Autohäuser, die in einer Spendenaktion beim Autosalon 2016 Spenden in Höhe von 8.000€ für Herzklopfen gesammelt hatten- hatten zur offiziellen Spendenübergabe sechs ihrer mondänsten Sportwagen mitgebracht und die Kinder zu kurzen Spritztouren eingeladen.....was nicht ausschloss, dass auch der eine oder andere Papa/Mama mit strahlenden Augen von der Rundfahrt zurückgekehrt ist.

 

 

 

 

Dank fantastischem Frühlingswetter und der tollen Zusammenarbeit mit den ansässigen integrierten Autohäusern war unser AES ein absoluter Erfolg!

Insgesamt hatten sich 145 Teilnehmer angemeldet.

Sie finden den Bericht der Badischen Zeitung hier: >> Verein Herzklopfen - Für Kinder mit Herzfehler hat sich ein besonderer Traum erfüllt.

(http://www.badische-zeitung.de/freiburg/fuer-kinder-mit-herzfehler-hat-sich-ein-besonderer-traum-erfuellt).

 

Vielen Dank an dieser Stelle auch an alle unermüdlichen Helfer, die zum Gelingen dieser tollen Veranstaltung beigetragen haben!

Spendenkonto Herzklopfen:  Sparkasse Freiburg Nördlicher Breisgau  |  IBAN : DE84 6805 0101 0002 1142 00  |  BIC: FRSPDE66XXX