Copyright © 2022  Elterninitiative Herzkranke Kinder Südbaden "Herzklopfen"e.V.

ENGAGEMENT

ES GIBT VIELE MÖGLICHKEITEN ZU HELFEN

In der Regio und in Südbaden engagieren sich viele kleine und mittelständische Betriebe regelmäßig für unseren Verein und auch sehr viele Menschen und  Angehörige oder Freunde von Familien herzkranker Kinder unterstützen uns und unsere Arbeit  mit Einzel-und auch Sachspenden.

Wir sind dankbar für jede noch so klein scheinende Spende – sie sind es, die uns unsere Arbeit ermöglichen und Hilfe, da, wo sie nötig ist, realisierbar macht.


Wir freuen uns immer wieder, wenn jemand die Arbeit und den Aufwand auf sich nimmt, einen Kuchenverkauf oder andere Aktionen zu organisieren und uns den Erlös zur Verfügung stellt!


Mit Ihrer Spende helfen

Nutzen Sie ONLINE-SPENDENFORMULAR für Ihre SPENDE!

Werden Sie Fördermitglied -
Sie helfen aktiv mit einem regelmäßigen Beitrag unsere Angebote zu realisieren und den Familien hier vor Ort zu helfen.


 

 

 

Soziales Engagement und Unterstützung für "HERZKLOPFEN" e.V.:

Finanzielle Unterstützung durch die Maxx! Fitnesscenter!

Spende der Beiträge innerhalb des Lockdowns 2020: Die Geschäftsführung
und die Studioleiter vor Ort machten die Kunden auf die Aktion aufmerksam
und diese spendeten großzügig.

So kam der stolze Betrag von
11.000 Euro zusammen, den die Studios
mit jeweils einer Summe von
5.500€ an Herzklopfen e.V. und den Verein Chinderlache spendeten. 




Bild:

Petra Huth – und Chinderlache (Erich Fischer, rechts).

 Mike Derks, Robin Merz und Martin Seiler von maxx! Gesundheitszentrum und fixx! Fitness.

Spende der ROMIUS Stiftung und der Mitarbeiter der Firma ROCHE

Am 25. Februar 2020 durften wir einen Scheck in Höhe von
44.962,72 Euro der ROMIUS Stiftung für die Einrichtung unseres Elternhauses
entgegennehmen.

(Bild v.l.): Claudia Böckstiegel (Vorsitzende des ROMIUS Stiftungsrates), Claudia Brosius (Betriebsratsvorsitzende Roche Pharma AG), Marcel Schneider (Geschäftsführer Björn Steiger Stiftung), Petra Huth (Geschäftsführerin “Herzklopfen" e.V.), Christin Schammler („Herzklopfen“e.V.), Prof. Dr. Hagen Pfundner (ROMIUS Stiftungsrat) und Beatrixe Linder
(stellvertretende Vorsitzende ROMIUS Stiftungsvorstand).

Spendenkonto HERZKLOPFEN:  Sparkasse Freiburg Nördlicher Breisgau  |  IBAN : DE84 6805 0101 0002 1142 00  |  BIC: FRSPDE66XXX